Blaulicht

Unfall in Salzwedel mit Motorradfahrer endet mit Schwerverletzten

Bei einem schweren Unfall in Salzwedel ist ein Biker im Anschluss schwerverletzt in ein Krankenhaus gekommen.

Auf einem Tankstellengelände nahe Salzwedel ereignete sich ein Unfall.
Auf einem Tankstellengelände nahe Salzwedel ereignete sich ein Unfall. Symbolfoto: dpa

Salzwedel (vs) -  Ein 64-jähriger Mann beabsichtigte innerhalb einer Motoradgruppe mit seinem Honda-Motorrad auf einem Tankstellengelände anzufahren. Hierbei kam er aus dem Gleichgewicht und verlor in der Folge die Kontrolle über das Fahrzeug.

Er stieß gegen die rechte Seite eines weiteren Motorradfahrers (55), drehte sich durch den Zusammenstoß und kollidierte mit einem geparkten Fahrzeuganhänger.

Der 64-Jährige kam zu Fall und musste anschließend schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht werden. An allen drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von geschätzt 20.000 Euro.