Unfälle

Schwer verletzter Radfahrer bei Unfall in Leipzig

Von dpa
Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz.
Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

Leipzig/dpa - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 58 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, übersah eine 19 Jahre alte Autofahrerin den vorfahrtsberechtigten Radfahrer am Sonntag an der Einfahrt in einen Kreisverkehr im Leipziger Stadtteil Meusdorf. Daraufhin kam es zum Unfall mit dem von links kommenden Radfahrer. Der 58-Jährige kam in ein Krankenhaus.