Im Altmarkforum

Alkoholisierter Raser kracht in Parkhaus gegen einen Pfeiler

Im Parkdeck des Altmarkforums kam es am Abend des 11.05. zu einem Unfall. Ein alkoholisierter Autofahrer fuhr im Parkdeck des Altmarkforums zu schnell, prallte gegen einen Pfeiler und verletzte sich dabei.

Das Auto erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden.
Das Auto erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden. Foto: Polizeiinspektion Stendal

Stendal (vs). Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor ein 24-jähriger BMW-Fahrer im Parkhaus des Altmarkforums die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte mit voller Wucht gegen einen Stützpfeiler.

Während des Zusammenstoßes mit dem Pfeiler wurde der 26-jährige Beifahrer, der augenscheinlich nicht angeschnallt war, mit dem Kopf frontal gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Der Beifahrer verletzte sich schwer und wurde ins Stendaler Krankenhaus verbracht. Der Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 1,16 Promille.

Im Anschluss wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Am Pkw entstand folglich ein wirtschaftlicher Totalschaden