feuerwehreinsatz

Brand in Lagerhalle in Stendal verursacht rund 100.000 Euro Schaden

Im Kuhlenschlag in Stendal brannte am frühen Freitagmorgen eine Lagerhalle. Das Feuer konnte gelöscht werden, doch es entstand ein hoher Sachschaden.

Von dpa/vs
In einer Lagerhalle in Stendal brach am frühen Freitagmorgen ein Feuer aus.
In einer Lagerhalle in Stendal brach am frühen Freitagmorgen ein Feuer aus. Foto: Polizeirevier Stendal

Stendal - Ein Brand in einer Lagerhalle in Stendal im Kuhlenschlag hat einen hohen Sachschaden verursacht. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, fing eine Aufbereitungsanlage für Fahrzeuge in der Nacht auf Freitag Feuer. Die Feuerwehr wurde gegen 3:50 Uhr alarmiert und konnte den Brand löschen.

Der Sachschaden beträgt um die 100.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Das Feuer konnte gelöscht werden, doch es entstand ein hoher Sachschaden.
Das Feuer konnte gelöscht werden, doch es entstand ein hoher Sachschaden.
Foto: Polizeirevier Stendal