bitte um hinweise

Täter auf der Flucht: Scheibe eines Supermarkts eingeschlagen

In der vergangenen Nacht haben Unbekannte die Eingangstür eines Supermarktes zerstört. Als Zeugen die Polizei alarmierten, flüchteten die Täter.

Das Motiv der Täter ist noch unklar.
Das Motiv der Täter ist noch unklar. Foto: Polizeirevier Stendal

Stendal (vs) - Durch einen unbekannten Täter wurde in der Nacht zum Sonntag, den 23. Mai, die Eingangstür eines Supermarktes beschädigt.

Ob dieser die aus Glas bestehende Tür nur beschädigen wollte oder die Absicht eines Eindringens in den Supermarkt vorlag, ist nicht klar. Eine zweite Person stand in unmittelbarer Nähe vermutlich „Schmiere“. So wurde es von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet und der Polizei, samt Personenbeschreibung, mitgeteilt.

Beide Personen konnten jedoch flüchten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise werden im Polizeirevier Stendal unter der Tel. 03931/685 292 oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.