Diebstahl

Landkreis Börde: Unbekannte stehlen landwirtschaftliche Maschinen - Schaden: 150.000 Euro

Unbekannte haben in der Nacht zu heute von einem Betriebsgelände in der Verbandsgemeinde Elbe-Heide mehrere landwirtschaftliche Maschinen gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Unbekannte haben in der Nacht zu heute von einem Betriebsgelände in der Verbandsgemeinde Elbe-Heide mehrere landwirtschaftliche Maschinen gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen.
Unbekannte haben in der Nacht zu heute von einem Betriebsgelände in der Verbandsgemeinde Elbe-Heide mehrere landwirtschaftliche Maschinen gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen. Symbolfoto: dpa

Angern (vs) - Unbekannte Täter haben von einem umzäunten Betriebsgelände in der Nacht von gestern zu heute (10. September) in der Colbitzer Straße in Angern (Verbandsgemeinde Elbe-Heide) mehrere landwirtschaftliche Maschinen gestohlen.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Börde hervorgeht,  handelte es sich dabei zum einen um einen Traktor / Ackerschlepper in der Farbe Grün, einen grün-grauen Teleskoplader und einen roten Hoflader. Der entstandene Schaden wird auf 150.000 Euro geschätzt.

Wer hat im besagten Zeitraum am Tatort Fahrzeugbewegungen / Fahrzeugtransporte festgestellt? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 03904 – 478 0 entgegen.