Köln (dpa) - Designer Guido Maria Kretschmer bekommt bei Vox eine neue Sendung. "Guidos Masterclass" startet am 29. April (20.15 Uhr), wie der Sender mitteilte.

Kretschmer trifft dann auf zwölf Meisterschüler. Von ihnen wählt er acht aus, um sie zu unterrichten. In sechs Folgen können sie bei Aufgaben aus dem Bereich des Fashion-Designs zeigen, dass sie Gespür für Schnitte, Materialien und Styles haben.

Kretschmer begleitet die Klasse dabei, legt Vox zufolge auch selbst Hand an und zeigt den Jung-Designern die hohe Kunst des Mode-Designs. "Ich denke, dass ich ein guter Lehrer bin, weil ich selber immer gut aufgepasst habe, wenn Menschen mir etwas beigebracht haben", zitiert ihn der Sender.

Dem Gewinner winken im Finale 50.000 Euro sowie eine Foto-Anzeigen-Strecke in der deutschen "Vogue". Außerdem will Kretschmer dem jungen Talent ein Jahr lang mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Kretschmer ist im Fernsehen kein Unbekannter: Auf Vox ist er bereits seit Januar 2012 mit seiner Sendung "Shopping Queen" zu sehen.