1. FC Saarbrücken holt Magdeburger Routinier Dominik Ernst

Von dpa
Dominik Ernst vom 1. FC Magdeburg.
Dominik Ernst vom 1. FC Magdeburg. Ronny Hartmann/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Saarbrücken - Der 1. FC Saarbrücken hat mit Dominik Ernst den fünften Neuzugang für die neue Fußball-Saison verpflichtet. Der rechte Außenverteidiger kommt vom Drittliga-Rivalen 1. FC Magdeburg und erhält einen Zweijahresvertrag, wie der Club am Mittwoch mitteilte. Der 30 Jahre alte Ernst durchlief unter anderem die Jugendabteilung des FC Schalke 04 und hat 113 Spiele in der 3. Liga bestritten.