100.000 Euro Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus

Von dpa 02.09.2021, 07:26
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs.
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Sömmerda - Der Vollbrand der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Sömmerda hat einen hohen Sachschaden verursacht. Zusätzlich wurden am Mittwochabend zwei angrenzende Wohnungen durch den Brand und die Löscharbeiten unbewohnbar, wie die Polizei mitteilte. Die Brandursache ist bislang unbekannt und wird durch die Polizei Erfurt ermittelt. Verletzte gab es nicht. Der Schaden wird auf etwa 100.000 Euro geschätzt.