15 000 Menschen dürfen Hanse Sail zeitgleich besuchen

Von dpa
Das russische Segelschiff "Kruzenshtern" fährt am zweiten Tag der 29. Hanse Sail beim Beginn der Ausfahrten von Segelschiffen auf der Ostsee am Molenfeuer in Warnemünde vorbei.
Das russische Segelschiff "Kruzenshtern" fährt am zweiten Tag der 29. Hanse Sail beim Beginn der Ausfahrten von Segelschiffen auf der Ostsee am Molenfeuer in Warnemünde vorbei. Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Rostock - Maximal 15 000 Menschen werden zeitgleich die Hanse Sail in Rostock besuchen dürfen. Das teilte die Landesregierung am Dienstag in Schwerin mit. Für Besucher besteht demnach eine Testpflicht, sofern die zweite Corona-Schutzimpfung nicht mindestens 14 Tage lang her ist oder sie von einer Covid-Erkrankung genesen sind. Die Hanse Sail ist vom 5. bis 8. August geplant - sie zählt zu den größten Volksfesten im Nordosten. Im vergangenen Jahr war sie wegen der Pandemie ausgefallen. Besucher können bei dem Fest Traditionssegler aus der Nähe erleben.