19-Jährige prallen mit Sportwagen gegen Sattelzug

Von dpa
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Düren - Zwei 19-Jährige sind auf der Autobahn 4 in einem Sportwagen gegen einen Sattelzug geprallt. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend in der Nähe von Düren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 19 Jahre alte Fahrer eines Sportwagens habe eigenen Angaben zufolge die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. Der Wagen sei nach rechts ausgebrochen und mit einem Lastwagen auf dem rechten Fahrstreifen kollidiert. Sein 19 Jahre alter Beifahrer erlitt nach Angaben der Polizei schwere Verletzungen. Auch der Fahrer kam in ein Krankenhaus.