34-Jähriger bedroht Frau mit Schusswaffe: SEK nimmt ihn fest

Von dpa 07.06.2021, 08:14
Ein Polizeiwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt.
Ein Polizeiwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Peter Kneffel/dpa/Archivbild

Hannover - Ein 34 Jahre alter Mann hat am Sonntag in Hannover eine 50 Jahre alte Frau mit einer Schusswaffe bedroht. Noch am Abend durchsuchten SEK-Beamte die Wohnung des 34-Jährigen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Mann und die Frau seien zunächst in einer Wohnung in Streit geraten. Die Beiden hätten sich gekannt. Bei der Durchsuchung fanden die Einsatzkräfte den Angaben zufolge eine Schusswaffe und nahmen den 34-Jährigen sowie einen weiteren Menschen fest. Die andere Person wurde wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an. Einen Zusammenhang mit den tödlichen Schüssen auf einen Autofahrer am Donnerstag besteht den Angaben zufolge nicht.