70 Jahre alte Radfahrerin von Auto erfasst und getötet

Von dpa 12.07.2021, 15:02
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug.
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Pegau - Eine 70 Jahre alte Radfahrerin ist am Montag in Pegau (Landkreis Leipzig) vom Auto eines 87-Jährigen erfasst und tödlich verletzt worden. Die 70-Jährige war mit ihren Rad vom Gehweg auf die Fahrbahn gefahren und wurde dabei von dem abbiegenden Fahrzeug erfasst, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Frau erlag ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort. Zuvor hatte „Tag24“ berichtet. Demnach musste der 87 Jahre alte Autofahrer wegen eines Schocks ins Krankenhaus gebracht werden.