Auf Kreuzung angefahren: Radfahrer in Plauen schwer verletzt

Von dpa 01.09.2021, 05:52
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Plauen - Ein 18-Jähriger ist in Plauen auf dem Fahrrad von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Die Fahrzeuge stießen am Dienstagnachmittag auf einer Kreuzung zusammen - der Fahrradfahrer habe die Straße überquert, ohne auf den Verkehr zu achten, teilte die Polizei mit. Der Mann stürzte und wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der 82 Jahre alte Autofahrer blieb nach den Angaben vom Mittwochmorgen unverletzt.