Auto erfasst E-Scooter: Frau schwer verletzt in Klinik

Von dpa 07.07.2021, 17:10
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Mühlhausen - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist in Mühlhausen eine Frau auf einem E-Scooter schwer verletzt worden. Die 43-Jährige war am Mittwoch mit dem elektrischen Gefährt auf einem Radweg unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Sie rollte auf eine Kreuzung zu, an der der Autofahrer abbiegen wollte. Dabei kollidierten beide Fahrzeuge. Die Frau kam ins Krankenhaus.

Nach Angaben der Beamten ist die Einmündung, an der der Unfall passierte, schwer einsehbar. Details zum genauen Unfallhergang werden noch ermittelt.