Verkehr

Auto fährt gegen Baum und brennt: Fahrer schwer verletzt

Von dpa 04.09.2021, 20:12
Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen.
Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen. Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Grimma - Ein Autofahrer ist am Samstagmittag im Landkreis Leipzig mit seinem Wagen von der Straße abgekommen, gegen einen Baum gefahren und schwer verletzt worden. Der Grund für den Unfall bei Großbothen (Grimma) sei unklar, teilte die Polizei am Abend mit. Das Auto sei im Straßengraben liegen geblieben und habe Feuer gefangen. Ersthelfer befreiten den 52-Jährigen demnach. Er kam in ein Krankenhaus. Der Wagen brannte komplett aus, die Bundesstraße 107 wurde zeitweise vollgesperrt.