Unfälle

Auto überschlägt sich: Fahrer nur leicht verletzt

Von dpa 25.09.2021, 12:23 • Aktualisiert: 27.09.2021, 09:18
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens. Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Königsfeld - Ein Unfall mit einem sich überschlagenden Auto in Königsfeld (Landkreis Mittelsachsen) ist glimpflich ausgegangen. Ein 58 Jahre alter Mann war am Freitagabend mit seinem Auto rechts von einer Straße zwischen Leupahn und Waldeshöh abgekommen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Wagen überschlug sich in der Folge, der Fahrer wurde dabei nur leicht verletzt.