Beachsoccer-Eurocup: Robben scheitern in erster K.o.-Runde

Von dpa
Ein Netz mit Bällen wird an den Strand gebracht.
Ein Netz mit Bällen wird an den Strand gebracht. Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Rostock - Der Euro-Winners-Cup 2021 im portugiesischen Nazare ist für die Beachsoccer-Auswahl der Rostocker Robben beendet. Die Mannschaft musste sich am Donnerstag in der Runde der besten 32 Mannschaften der portugiesischen Auswahl von Casa Benfica de Loures mit 1:4 geschlagen geben. Den Treffer für die Rostocker gegen die mit einigen Weltmeistern im Kader angetretenen Portugiesen erzielte Sven Körner zum zwischenzeitlichen 1:2. In zwei Wochen beginnt für die Rostocker die Bundesliga mit der Auftaktrunde auf der HSV-Anlage in Norderstedt.