Bericht: 96-Torwart Esser wechselt zum VfL Bochum

Von dpa
Hannovers Torwart Michael Esser gestikuliert.
Hannovers Torwart Michael Esser gestikuliert. Swen Pförtner/dpa-POOL/dpa/Archivbild

Berlin - Torwart Michael Esser verlässt nach „Bild“-Informationen den Fußball-Zweitligisten Hannover 96. Der 33-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zum Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum, wo Esser bereits von 2010 bis 2015 spielte. Die letzten Formalitäten der Auflösung des bis zum 30. Juni 2023 laufenden Vertrages seien noch zu klären. Die Freigabe-Zusage von 96-Boss Martin Kind (77) hat Esser nach Angaben der „Bild“ bereits.