Betriebsausstatter Topregal: Neuer Standort in Vorpommern

Von dpa 09.07.2021, 11:36

Pasewalk - Mit einem symbolischen Spatenstich hat am Freitag in Pasewalk (Vorpommern-Greifswald) die erste Neuansiedlung im Industriepark Berlin-Szczecin begonnen. Für rund 18 Millionen Euro baut der Betriebs- und Lagerausstatter Topregal (Filderstadt) in Vorpommern seinen dritten deutschen Standort auf. Die Firma aus Baden-Württemberg hat 140 Mitarbeiter und kommt wegen der Nähe zu Berlin, Skandinavien und Osteuropa nach Pasewalk, wie eine Firmensprecherin sagte. 

Topregal stattet europaweit Betriebe vom Büro bis zum Lager mit individuell angepassten Einrichtungen aus und will 30 neue Arbeitsplätze schaffen. „Wir sind bisher gut durch die Corona-Krise gekommen und haben gerade eine Außenstelle in Großbritannien eröffnet“, erklärte die Sprecherin. Das Schweriner Wirtschaftsministerium unterstützt die Neuansiedlung mit knapp vier Millionen Euro.

„Jede Neuansiedlung für Vorpommern ist ein elementarer Beitrag zur Stärkung der Wirtschaftskraft“, sagte Landeswirtschaftsminister Harry Glawe (CDU). Gebaut werden vier Werkhallen mit etwa 20.000 Quadratmetern Fläche, in denen die Ausstattungen angepasst, repariert, lackiert sowie Servicemonteure ihren Sitz haben sollen. Die Arbeit soll im März 2022 in Pasewalk starten. Die Schweriner Landesregierung hatte die Vermarktung des Gebietes rund 100 Kilometer nördlich Berlins forciert, da die Region als strukturschwach gilt.