Gifhorn

Betrunkener Autofahrer schläft im Fahrzeug auf Straße ein

Von dpa Aktualisiert: 04.10.2022, 14:09
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Westerholz - Mitten auf der Straße ist ein betrunkener Autofahrer in seinem Wagen im Landkreis Gifhorn eingeschlafen. Zeugen hatten einen bewusstlosen Mann in einem Fahrzeug gemeldet, das mit Licht und laufendem Motor auf der Fahrbahn stand, wie die Polizei am Montag mitteilte. Als die Beamten in der Nacht zum Samstag an dem Auto in Westerholz eintrafen, stellten sie starken Alkoholgeruch im Innenraum fest.

Es habe die Beamten einiges an Mühe gekostet, den 65 Jahre alten Fahrer zu wecken, hieß es im Polizeibericht. Da dieser einem freiwilligen Atemalkoholtest nicht zustimmte, kam er zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Den 65-Jährigen erwartet eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr.