Bremen startet am Montag mit Corona-Drittimpfungen

Von dpa 01.09.2021, 13:04
Eine Spritze wird vor den Schriftzug „Impfung“ gehalten.
Eine Spritze wird vor den Schriftzug „Impfung“ gehalten. Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Bremen - Bremen startet am Montag mit den Corona-Drittimpfungen. Das Gesundheitsressort bestätigte auf Anfrage einen entsprechenden Bericht des Regionalmagazins „buten un binnen“. Wie zu Beginn des Jahres sind zunächst Hochrisikogruppen an der Reihe.

Die Gesundheitsministerkonferenz hatte Anfang August beschlossen, ab September Älteren und Pflegebedürftigen Auffrisch-Impfungen anzubieten. Studienergebnisse wiesen auf einen verminderten oder schnell nachlassenden Schutz nach einer Impfung bei diesen Gruppen hin. Die Auffrischung sollte sechs Monate nach Abschluss der ersten beiden Impfungen erfolgen.