Buch, Album, Tournee: Santiano startet nach Pause durch

Von dpa 02.09.2021, 06:13
Björn Both (l-r), Hans-Timm Hinrichsen und Axel Stosberg von der Band Santiano zeigen ihr Buch zum Bandjubiläum.
Björn Both (l-r), Hans-Timm Hinrichsen und Axel Stosberg von der Band Santiano zeigen ihr Buch zum Bandjubiläum. Christian Charisius/dpa/Archivbild

Flensburg - Zum zehnjährigen Bandbestehen will Santiano nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder voll durchstarten. Das Jubiläum läutet die Band aus dem nördlichen Schleswig-Holstein am Donnerstag (3. September) mit dem Erscheinen ihres ersten Buches „Die Sehnsucht ist mein Steuermann“ ein, Anfang Oktober folgt das neue Album „Wenn die Kälte kommt“ und dann soll es 2022 wieder auf Tour gehen.

Während der Pandemie haben sich Santiano eher zurückgehalten mit Auftritten in anderen Formaten. Ein paar Wohnzimmerkonzerte hätten sie zwar auch gemacht, sagte Sänger und Gitarrist Björn Both der Deutschen Presse-Agentur. „Aber immer wohl dosiert.“ Denn das Format passe nicht zur Geschichte, die sie mit ihren Liedern, ihren Live-Shows erzählen wollten. „Wir machen das ganz große Faß auf, wir nehmen die Leute mit auf eine Reise bis ans Ende dieser Welt.“ Eine Küche mit einem Gewürzregal im Hintergrund passe da nicht zu.

Rund vier Millionen Tonträger hat die Band seit ihrer Gründung im Jahr 2011 verkauft. Alle bisher erschienenen Alben schafften es auf Platz 1 der Album-Charts.