Dachstuhl eines Einfamilienhaus in Altentreptow ausgebrannt

Von dpa 09.06.2021, 06:51

Altentreptow - Der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Altentreptow im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist ausgebrannt. Am Dienstagnachmittag hatten nach Angaben der Polizei Anwohner die Feuerwehr alarmiert. Die Brandursache war zunächst unklar. Es wurden keine Menschen verletzt. Der Sachschaden belaufe sich auf circa 120.000 Euro, hieß es. Die Freiwilligen Feuerwehren waren mit 34 Leuten vor Ort.