DFB terminiert Nachholspiele von Osnabrück und Havelse

Von dpa
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz.
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Frankfurt/Main - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Nachholspiele der Drittligisten VfL Osnabrück und des TSV Havelse neu angesetzt. Wie der Verband am Donnerstag in Frankfurt am Main mitteilte, spielt der VfL am 18. August (19.00 Uhr/MagentaSport) gegen den MSV Duisburg. Am 8. August (13.00 Uhr/MagentaSport) gastiert Aufsteiger TSV Havelse beim Ruhrpott-Club. Duisburg musste wegen einer Mannschaftsquarantäne die ersten beiden Spieltage absagen. Es standen keine 16 Spieler zur Verfügung.