Drei Verletzte bei Brand in Dresdner Mehrfamilienhaus

Von dpa 01.07.2021, 08:01
Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Dresden - Bei einem Feuer in einem Dresdner Mehrfamilienhaus sind am Donnerstagmorgen drei Menschen verletzt worden. Sie seien mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gekommen, teilte die Feuerwehr mit. Das Feuer wurde noch am Morgen gelöscht. Da der dichte Rauch vom Brandherd im ersten Obergeschoss des Hauses auch in die darunterliegende Etage zog, habe das Haus umfangreich belüftet werden müssen. Die Brandursache war zunächst unklar.