Rettungseinsatz

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall im Kreis Hildburghausen

Von dpa Aktualisiert: 07.10.2022, 14:25
Die Zentrale Notaufnahme eines Krankenhaus.
Die Zentrale Notaufnahme eines Krankenhaus. Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Hildburghausen - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Hildburghausen sind drei Menschen verletzt worden. Aus bislang unbekannter Ursache sei ein 47-jähriger Autofahrer mit einem 49-jährigen Autofahrer zusammengeprallt, teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Aufgrund des heftigen Zusammenstoßes sei das Auto des 49-Jährigen auf zwei Rädern zudem in das Fahrzeug einer 35-Jährigen gekracht. Zwei der drei Unfallbeteiligten mussten am Donnerstagnachmittag in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen den 49-Jährigen wird ermittelt, da er möglicherweise deutlich zu schnell unterwegs war.