Ehemaliger Werder-Kapitän Moisander wechselt zum Malmö FF

Von dpa 01.07.2021, 15:14
Niklas Moisander von Werder Bremen spielt den Ball.
Niklas Moisander von Werder Bremen spielt den Ball. Matthias Balk/dpa/archivbild

Stockholm (dpa) – - Nach seinem Abschied vom SV Werder Bremen hat der finnische Fußballer Niklas Moisander (35) nun einen Vertrag bei Malmö FF unterschrieben. Das bestätigte der schwedische Verein am Donnerstag auf seiner Webseite. Moisanders Vertrag bei Werder war zum 30. Juni ausgelaufen.

Malmö ist froh, den erfahrenen Abwehrspieler für sich gewonnen zu haben. „Niklas spielt seit langem auf hohem Niveau und hat nicht nur Talent, sondern auch enorme Erfahrungen in seiner Karriere gesammelt“, sagte Sportdirektor Daniel Andersson. „Er ist gut im Spielaufbau, hat Führungsqualitäten und wird für uns sowohl in der Allsvenskan als auch bei den Europaspielen ein wichtiges Rädchen sein.“

Moisander sagte, er sei sehr motiviert durchzustarten und freue sich jetzt am meisten darauf, seine neuen Teamkollegen zu treffen und die Stadt kennenzulernen. Sein Vertrag in Malmö läuft bis 2022.