wetter

Erzgebirge: Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall und bis zu 25 Zentimeter Neuschnee

Im Erzgebirge werden in der Nacht starke Schneefälle erwartet. Laut Deutschen Wetterdienst wird mit bis zu 25 Zentimeter Neuschnee gerechnet.

21.01.2022, 20:57
Der Deutsche Wetterdienst hat für die Nacht zu Samstag vor starken Schneefällen im Erzgebirge und dem Vogtland gewarnt.
Der Deutsche Wetterdienst hat für die Nacht zu Samstag vor starken Schneefällen im Erzgebirge und dem Vogtland gewarnt. Foto: imago/Symbol

Leipzig/dpa - Der Deutsche Wetterdienst hat für die Nacht zu Samstag vor starken Schneefällen im Erzgebirge und dem Vogtland gewarnt. Betroffen sei das Bergland besonders in Lagen über 600 Metern, hieß es am Freitag in einer Mitteilung. Dort sei mit bis zu 25 Zentimeter Neuschnee zu rechnen.

Straßen könnten stellenweise unpassierbar werden und Bäume unter der Schneelast zusammenbrechen. Außerdem werde es vielerorts glatt. "Vermeiden Sie alle Autofahrten", empfahlen die Meteorologen: "Fahren Sie nur mit Winterausrüstung."