Fahrgast in Taxi nach Auffahrunfall schwer verletzt

Von dpa
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.
Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Nordhorn - Ein 24 Jahre alter Mann ist bei einem Auffahrunfall in Nordhorn im Landkreis Grafschaft Bentheim in einem Taxi schwer verletzt worden. Zunächst fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Wagen am Freitagabend auf das vor ihm fahrende Taxi auf, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Grund dafür sei vermutlich eine Unachtsamkeit des Fahrers gewesen. Der 24-Jährige habe zusammen mit einem 23-Jährigen in dem Taxi gesessen. Der Jüngere wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachsachsen in Höhe von etwa 17.500 Euro.