Favorit Best of Lips vom Deutschen Galopp-Derby abgemeldet

Von dpa

Hamburg/Köln (dpa/lno) – - Der große Favorit Best of Lips wird nicht am 4. Juli beim 152. Deutschen Derby auf der Galopp-Rennbahn in Hamburg-Horn starten. „Er hat sich das Fesselgelenk gestaucht, und wir können erst Mitte der Woche wieder mit dem Training anfangen. Er musste eine gute Woche aussetzen“, sagte Trainer Andreas Suborics dem Online-Portal „GaloppOnline.de“.

Best of Lips hatte am 13. Juni überlegen das Union-Rennen in Köln gewonnen und war dadurch zur Nummer Eins für das Derby geworden. Das Rennen um das begehrte Blaue Band ist mit 650.000 Euro dotiert. In Martial Eagle wurde ein weiterer Mitfavorit aus dem Rennen genommen.