Feuer zerstört Gehöft in Achtrup: 175.000 Euro Schaden

Von dpa
Ein Fahrzeug der Feuerwehr.
Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Achtrup - Bei einem Brand in Achtrup im Kreis Nordfriesland ist ein ländliches Gehöft vollständig zerstört worden. Ersten Schätzungen zufolge entstand bei dem Feuer am Donnerstagabend ein Sachschaden in Höhe von circa 175.000 Euro, wie ein Polizeisprecher am Freitagmorgen mitteilte. Die Brandursache war zunächst unklar. Die beiden Bewohner des Hofes verließen das Gebäude unverletzt. Zwei Hunde wurden jedoch am Freitagmorgen zunächst noch vermisst. Weitere Tiere lebten nicht auf dem Hof.