Finanzämter öffnen wieder für Publikumsverkehr

Von dpa 01.07.2021, 11:18

Hannover - Die niedersächsischen Finanzämter sind seit Donnerstag (1. Juli) wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Sie müssen eine medizinische Maske tragen und die Corona-Schutzregeln einhalten, wie das Landesamt für Steuern mitteilte. Die Ämter waren im vergangenen November zum Schutz der Bürger und Beschäftigten in der Pandemie vorsorglich geschlossen worden und konnten nur in begründeten Einzelfällen persönlich aufgesucht werden. Die Öffnung ist an eine Sieben-Tage-Inzidenz unter 35 im jeweiligen Landkreis gekoppelt. Die Finanzämter seien daneben auch per Telefon, Fax, E-Mail oder mittels Brief erreichbar, hieß es. Bei Einsprüchen oder Anträgen werde das Verfahren Elster (www.elster.de) empfohlen.