FSV Zwickau gewinnt Testspiel gegen Jena mit 2:1

Von dpa 08.07.2021, 17:59

Zeulenroda - Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat ein weiteres Vorbereitungsspiel gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Joe Enochs setzte sich am Donnerstag in Zeulenroda gegen den Regionalligisten FC Carl Zeiss Jena knapp mit 2:1 (1:0) durch. In Dominic Baumann (5. Minute) und Yannic Voigt (77.) erzielten zwei Neuzugänge die Tore für die Westsachsen. Für Jena traf Maximilian Krauß (66.).

Der FSV ging mit dem ersten gefährlichen Angriff des Spiels in Führung. Eine Flanke von Can Coskun verwertete Baumann aus Nahdistanz zum frühen 1:0. Anschließend entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der Jena nach dem Seitenwechsel durch Krauß zum Ausgleich kam. In der Schlussphase wurde Zwickau wieder stärker. Nachdem ein Schuss von Manfred Starke nur an der Querlatte landete (73.), traf Voigt wenig später zum 2:1-Endstand.