Fußgängerin wird unter Transporter eingeklemmt und stirbt

Von dpa 08.06.2021, 13:47
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Greußen - Eine 56 Jahre alte Frau ist im Kyffhäuserkreis gestorben, nachdem sie unter einen Kleintransporter eingeklemmt worden war. Der 30-jährige Transporterfahrer sei in Kirchengel in der Landgemeinde Greußen rückwärts gefahren und dabei mit der Frau zusammengestoßen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Unfallursache werde noch geklärt, hieß es. Zudem sei ein Mitarbeiter des Kriseninterventionsteams nach dem Unfall am Dienstag im Einsatz gewesen - auch Angehörige des Opfers waren am Unfallort anwesend.