Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich mit Gewinnsprung

Von dpa

Hamburg - Die Geschäfte für den Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich laufen weiter rund. Dabei profitiert das Unternehmen vor allem von einer hohen Nachfrage nach Neufahrzeugen und Automatiksystemen. Der Umsatz kletterte im zweiten Quartal im Jahresvergleich um 16,8 Prozent auf gut eine Milliarde Euro, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Beim Ergebnis lief es für Jungheinrich noch besser. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) legte auf 97 Millionen Euro zu - mehr als doppelt so viel wie vor einem Jahr. Unter dem Strich blieb ein Überschuss von 71 Millionen Euro nach 28 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Die Jahresziele bestätigten die Hamburger.