Greenpeace: Demo in Kiel gegen Ausbeutung fossiler Energien

Von dpa

Kiel - Greenpeace-Aktivisten aus Israel und Deutschland haben am Donnerstagmorgen gemeinsam im Kieler Hafen gegen die Ausbeutung fossiler Energien demonstriert. Eigenen Angaben zufolge protestierten 13 Menschen gegen das Auslaufen eines Schiffes und zogen mit fünf Rettungsinseln, vier Kajaks und vier Schwimmenden eine Linie vor der Korvette. Dieses Schiff solle zum Schutz klimaschädlicher Gasförderung vor der israelischen Küste eingesetzt werden, kritisierten die Umweltschützer. Es sei Ende Juli an die israelische Marine übergeben worden.