Handball: Horak verlängert Vertrag beim THW Kiel bis 2022

Von dpa 02.06.2021, 15:14 • Aktualisiert: 02.06.2021, 15:24
Pavel Horak vom THW Kiel.
Pavel Horak vom THW Kiel. Frank Molter/dpa/Archiv

Kiel - Handball-Profi Pavel Horak hat seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister THW Kiel um ein weiteres Jahr bis Juni 2022 verlängert. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Der tschechische Rückraumakteur spielt seit 2019 für die Norddeutschen. „Jetzt wird der THW Kiel meine zweitlängste und mit Abstand erfolgreichste Auslands-Station - ein Wahnsinn“, sagte Horak. Mit dem THW wurde er deutscher Meister und Champions-League-Gewinner. Der 1,98 Meter große Horak spielte in der Bundesliga bereits für Frisch Auf Göppingen, die Füchse Berlin und HC Erlangen. Zudem war er für den weißrussischen Champions-League-Teilnehmer HC Meschkow Brest aktiv.