Statistik

Höchste Geburtenziffer im Landkreis Wittenberg

Von dpa Aktualisiert: 23.09.2022, 13:28
Ein wenige Wochen altes Baby ballt seine Hand zu einer kleinen Faust.
Ein wenige Wochen altes Baby ballt seine Hand zu einer kleinen Faust. Annette Riedl/dpa/Symbolbild

Halle - 2021 sind im Landkreis Wittenberg rechnerisch die meisten Kinder je Frau im gebärfähigen Alter zur Welt gekommen. Die zusammengefasste Geburtenziffer der Frauen im Alter von 15 bis 49 Jahren habe dort bei 1,8 gelegen, teilte das Statistische Landesamt am Freitag in Halle mit. Der landesweite Durchschnitt betrug 1,58. In Halle sei mit 1,37 Lebendgeburten pro Frau im gebärfähigen der niedrigste Wert erreicht worden, in Magdeburg lag er bei 1,43. Nirgendwo in Sachsen-Anhalt wurde den Statistikern zufolge die Höhe von 2,10 erreicht, mit der die Generation wieder eine Stärke wie die Elterngeneration erreichen könnte.