Höcke sieht Konsolidierung der AfD in Sachsen-Anhalt

Von dpa 06.06.2021, 19:33
Björn Höcke, Fraktionsvorsitzender der AfD-Thüringen, gestikuliert.
Björn Höcke, Fraktionsvorsitzender der AfD-Thüringen, gestikuliert. Jan Woitas/dpa

Erfurt - Thüringens AfD-Landespartei- und Fraktionschef Björn Höcke sieht nach eigenen Worten eine Konsolidierung seiner Partei in Sachsen-Anhalt. Dies sei ein „bedeutendes Ereignis“, erklärte Höcke am Sonntag nach den ersten Hochrechnungen. „Für meine Partei kann die Lehre aus der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt nur lauten: Wir müssen mehr Osten im Westen wagen!“, so Höcke. Nach ersten Hochrechnungen geht bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am Sonntag die CDU als klarer Sieger hervor.