Hoher Sachschaden bei Brand in Maschinenhalle

Von dpa
Eurobanknoten liegen auf einem Tisch.
Eurobanknoten liegen auf einem Tisch. Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Garrel - Ein Brand in einer Maschinenhalle in Garrel (Kreis Cloppenburg) hat am Dienstag einen Sachschaden von schätzungsweise 750.000 Euro angerichtet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte habe die Halle bereits in Vollbrand gestanden, teilte die Polizei mit. Die Flammen hätten aus dem Dach geschlagen.

Ein Teil der Lagerhalle im Ortsteil Varrelbusch wurde zur Lagerung von Maschinen einer ehemaligen Tischlerei genutzt. Ein anderer Teil war bereits vor vielen Jahren durch ein Museum aus Cloppenburg gepachtet worden, das die Halle als Depot für kulturgeschichtliche Objekte der Nachkriegszeit, insbesondere historische Fahrzeuge und Möbelstücke, nutzte.

Die Maschinenhalle, das im Inneren gelagerte Inventar und eine Photovoltaikanlage auf dem Dach wurden den Angaben zufolge durch das Feuer zerstört. Die Feuerwehr war mit 150 Einsatzkräften vor Ort. Die Brandursache ist noch unklar.