Hoher Schaden bei Feuer in Kuhstall: Alle Tiere gerettet

Von dpa
Ein Feuerwehrfahrzeug mit Drehleiter fährt zu einem Einsatz.
Ein Feuerwehrfahrzeug mit Drehleiter fährt zu einem Einsatz. Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Grevenkrug - Ein Kuhstall in Grevenkrug im Kreis Rendsburg-Eckernförde ist in der Nacht zu Dienstag abgebrannt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, konnten alle Tiere gerettet werden. Der Bauer habe sich beim Retten der Tiere leicht verletzt und sei daher kurzzeitig in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Brandursache war zunächst unklar. Der Schaden belaufe sich schätzungsweise auf eine sechsstellige Summe.