Jahn Regensburg verabschiedet Profi-Trio

Von dpa

Regensburg - Der SSV Jahn Regensburg hat sich von drei Profis verabschiedet. Sebastian Stolze (Hannover 96), Aaron Opoku (Leih-Ende Hamburger SV) und Jan Marc Schneider (Ziel offen) verlassen den Fußball-Zweitligisten aus der Oberpfalz. Zudem beendet Oliver Hein seine Karriere. Er soll Mitte Juli in einem gebührenden Rahmen gesondert verabschiedet werden. Stolze, Opoku und Schneider wurden am Montagabend im Mannschaftskreis verabschiedet.