Junge Männer von Gruppe im Park attackiert: Leicht verletzt

Von dpa
Der Schriftzug „Polizei“ steht auf einem Streifenwagen.
Der Schriftzug „Polizei“ steht auf einem Streifenwagen. Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Gera/Altenburg - In einem Park in Altenburg sind drei junge Männer von einer Gruppe angegriffen und leicht verletzt worden. Die drei 18-Jährigen seien zunächst beleidigt und dann geschlagen und getreten worden, teilte die Polizei am Montag über den Vorfall am frühen Samstagmorgen mit. Die mutmaßlichen Angreifer flüchteten den Angaben zufolge unerkannt, noch bevor Polizeibeamte vor Ort eintrafen. Sie konnten trotz Fahndung zunächst nicht gestellt werden. Der Hintergrund des Vorfalls und weitere Einzelheiten sind bislang unklar. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und sucht Zeugen.