Hochschulen

Kinderuni-Vorlesungen wegen Corona-Pandemie wieder digital

Von dpa 04.09.2021, 08:15 • Aktualisiert: 06.09.2021, 06:31

Dresden - Bei Vorlesungen der Kinderunis in Sachsen werden sich auch im neuen Semester die acht- bis zwölfjährigen Juniorstudenten meist wieder mit digitalen Angebote begnügen müssen. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur an den Universitäten und Hochschulen ergab, werden die Veranstaltungen zumeist in einem Online-Format abgehalten.

Die Corona-Pandemie hatte die Jungen und Mädchen aus den Hörsälen verbannt. Allerdings hat etwa die Hochschule Mittweida damit gut Erfahrungen gemacht und will die Vorlesungen auch künftig parallel in digitaler Form anbieten, wenn sie als Präsenzveranstaltung wieder im Hörsaal stattfinden können.