Klarer Sieg gegen Kanada: Deutsches Hockey-Team im Torrausch

Von dpa

Hamburg - Die deutschen Hockey-Herren haben auch ihr drittes Testspiel auf der Anlage des UHC in Hamburg binnen fünf Tagen gewonnen. Am Donnerstag bezwang die Auswahl von Bundestrainer Kais al Saadi im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die EM in Amsterdam und die Olympischen Spiele die Mannschaft Kanadas mit 7:0 (3:0). Bereits am Pfingstsonntag hatte das DHB-Team die Nordamerikaner mit 5:0 besiegt.

Die Tore erzielten Constantin Staib (2.), Martin Häner (Kurze Ecke/4.), Timm Herzbruch (Kurze Ecke/18.), Linus Müller (Kurze Ecke/36.), Marco Miltkau (Kurze Ecke/45.), Justus Weigand (48.) und Malte Hellwig (58.). „Es war für mich toll zu sehen, dass die Jungs gebrannt haben und das wirklich bis zur letzten Sekunde voll durchgezogen haben. Die Aktiven machen es uns Trainern damit noch einmal schwerer, morgen zu nominieren“, sagte al Saadi.

Die Testspielserie wird am Freitag (12.00 Uhr) mit dem zweiten Duell gegen Frankreich beendet. Das erste Spiel endete 5:2 für das DHB-Team.