Landespokal in MV beginnt: Erste Runde mit 37 Spielen

Von dpa 08.07.2021, 15:24
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball.
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. Uli Deck/dpa/Symbolbild

Rostock - Mit 37 Spielen startet der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) in die erste Hauptrunde des Landespokalwettbewerbs. Die Begegnungen finden am 7. und 8. August statt, regional getrennt in den Bereichen Ost und West. Das teilte der LFV nach der Auslosung am Donnerstag mit.

In der ersten Runden haben 27 Teams ein Freilos. Dazu gehören die sechs teilnahmeberechtigten Oberligisten, die zum Pokaltermin den ersten Spieltag in der Nord-Staffel absolvieren müssen. Das Endspiel soll am 21. Mai 2022 ausgetragen werden. Der Landespokalsieger qualifiziert sich für die erste Runde im DFB-Pokal der kommenden Saison.