Landkreis Osnabrück bietet wieder Impfaktion auf Wochenmarkt

Von dpa 07.07.2021, 17:38
Eine Corona-Schutzimpfung wird durchgeführt.
Eine Corona-Schutzimpfung wird durchgeführt. Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild

Bad Essen - Zum zweiten Mal binnen sieben Tagen bietet der Landkreis Osnabrück eine Impfaktion auf einem Wochenmarkt in der Region an. Heute können sich Bürgerinnen und Bürger auf dem Wochenmarkt in Bad Essen zum ersten Mal impfen lassen. Eine Voranmeldung sei nicht erforderlich, sagte ein Kreissprecher. Es werden die Impfstoffe von Biontech und Johnson & Johnson angeboten; für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab zwölf Jahren. Minderjährige müssen allerdings eine Einwilligung der Eltern mitbringen. Die Zweitimpfung - im Fall von Biontech - gebe es in einem Impfzentrum in Wallenhorst. Bei Johnson & Johnson reicht eine Spritze.

Bereits am vergangenen Freitag hatte es eine Impfaktion des Landkreises auf dem Wochenmarkt von Bramsche gegeben. Dabei seien etwa 700 Impfdosen verbraucht worden, sagte der Sprecher.