Landräte treffen sich in Timmendorfer Strand

Von dpa 08.07.2021, 17:44
Daniel Günther (CDU) spricht.
Daniel Günther (CDU) spricht. Christian Charisius/dpa/Archivbild

Timmendorfer Strand - Landräte aus ganz Deutschland kommen am heutigen Freitag (13.30 Uhr) in Timmendorfer Strand zur Jahrestagung des Deutschen Landkreistags zusammen. Als Redner werden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) erwartet.

Für das Treffen in einem Hotel an der Ostsee im Kreis Ostholstein gelten strenge Corona-Auflagen. Landrat in Ostholstein ist Reinhard Sager, gleichzeitig Präsident des Deutschen Landkreistags. Sager forderte vorab, der Bund müsse die Kreise vom finanziellen „goldenen Zügel“ lassen, mit dem er über Förderprogramme die Gestaltung der Politik mitbestimme. Besser wäre es, den Kreisen einen größeren Anteil an der Umsatzsteuer zu überlassen.

Sager steht seit 2014 an der Spitze des kommunalen Spitzenverbandes. Der Deutsche Landkreistag (DLT) vertritt nach eigenen Angaben drei Viertel der 294 deutschen Landkreise mit rund 56 Millionen Einwohnern.