Leichenfund: Verletzung mit scharfem Gegenstand war tödlich

Von dpa
Ein Polizei-Schild an einem Polizeipräsidium.
Ein Polizei-Schild an einem Polizeipräsidium. Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Weinbach - Nach dem Tod eines 19-Jährigen in Mittelhessen sucht die Polizei weiterhin nach Zeugen. Einige Hinweisgeber hätten sich bereits gemeldet, teilte die Polizei in Wiesbaden am Mittwoch mit. Details nannte sie aber nicht. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Die Obduktion habe bestätigt, dass die Verletzung mit einem scharfen Gegenstand tödlich gewesen sei. Ein Familienangehöriger hatte die Leiche des Mannes am Montag in dessen Wohnung in Weinbach-Elkerhausen (Landkreis Limburg-Weilburg) gefunden.